DBB Verlag
Menu
DBB Shop

Der Lärm der Zeit

Der Lärm der Zeit © btb
10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung.

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Typ: Taschenbuch

Autor: Barnes, Julian

Umfang: 245 Seiten

Verlag: btb

ISBN / ISSN: 978-3-44271-652-4

Der russische Komponist Dmitri Schostakowitsch ist zeitlebens von den Repressalien während des... mehr
Produktinformationen „Der Lärm der Zeit“

Der russische Komponist Dmitri Schostakowitsch ist zeitlebens von den Repressalien während des Stalinismus gezeichnet gewesen. Sein Verhängnis begann, als der allmächtige Diktator die Aufführung seiner Oper „Lady Macbeth von Mzensk“ vorzeitig verließ. Ein niederschmetternder Verriss in der Prawda unmittelbar danach versetzte den Komponisten lange Zeit in Angst, den blindwütigen stalinistischen Säuberungsaktionen zum Opfer zu fallen. Meisterhaft beschreibt Barnes, wie das totale Ausgeliefertsein an eine absolute Macht die Psyche und die Überlebensstrategie Schostakowitschs geprägt hat, auch in der nachstalinistischen Tauwetterperiode unter Chruschtschow.

Babylon

Reza, Yasmina

Inhalt 1 Stück
22,00 € *

Yasmina Reza erzählt in dem Roman voller Sarkasmus, Skurrilität und Komik von einem Frühlingsfest, das zu einer Tragödie...

gebunden

Seitenzahl: 219 Seiten

ISBN / ISSN: 978-3-44625-651-4

Die Autoren erklären in diesem Buch klar und prägnant HIntergründe und Entwicklungen von 24 verschiedenen Nachrichtenthemen.

Taschenbuch

Seitenzahl: 302 Seiten

ISBN / ISSN: 978-3-49206-097-4

Furcht Trump im Weißen Haus

Woodward, Bob

22,95 € *

Journalist Bob Woodward hat den amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet und enthüllt den...

gebunden

Seitenzahl: 525 Seiten

ISBN / ISSN: 978-3-49807-408-1