DBB Verlag
Menu
DBB Shop

Schwierige Mitmenschen
So gehen Sie souverän mit ihnen um

Schwierige Mitmenschen © ROWOHLT Taschenbuch
12,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung.

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Typ: Broschur

Autor: Zoller, Karen

Umfang: 299 Seiten

Verlag: ROWOHLT Taschenbuch

ISBN / ISSN: 978-3-499-63178-8

Egal ob im Berufsleben, in der Familie oder im Freundes- und Bekanntenkreis – wohl jeder dürfte... mehr
Produktinformationen „Schwierige Mitmenschen“

Egal ob im Berufsleben, in der Familie oder im Freundes- und Bekanntenkreis – wohl jeder dürfte es bisweilen mit schwierigen Zeitgenossen zu tun haben. Karen Zollers Buch vermittelt Erkenntnisse und Anregungen für einen konstruktiven Umgang mit derartig problematischen Beziehungen. Sie zeigt auf, wann und wie Brücken gebaut und Grenzen gesetzt werden können, aber auch wann ein Abbruch geraten scheint. Der Schlüssel zu diesen Erkenntnissen liegt ebenso in der Reflektion des eigenen Verhaltens und dem Bemühen, die Sichtweise des schwierigen Gegenübers zu verstehen (ohne dass dies ein Einverständnis bedeutet), im Mut zur Kritik und in einem respektvollen Umgang miteinander. Außerdem liefert das Buch wertvolle Ansätze zum besseren Verständnis zwischenmenschlicher Schwierigkeiten, u.a. mit einer kleinen Persönlichkeitskunde. 

Computerlexikon für Dummies

Gookin, Dan / Gookin, Sandra Hardin

Inhalt 1 Stück
12,99 € *

Über 2.500 Begriffe aus der Computerwelt werden in diesem Buch leicht verständlich erklärt und auf den Punkt gebracht.

Broschur

Seitenzahl: 377 Seiten

ISBN / ISSN: 978-3-527-71366-0

Das gabs früher nicht Ein Auslaufmodell zieht Bilanz

Lange, Bernd-Lutz

Inhalt 1 Stück
19,95 € *

Bernd-Lutz Lange übt in „Das gabs früher nicht“ Kritik am Zeitgeist, hinterfragt die Rasanz unserer Zeit und mahnt zum...

gebunden

Seitenzahl: 345 Seiten

ISBN / ISSN: 978-3-351-03650-8

Unser Hund als Lehrer – Der weltbekannte Hundeflüsterer Cesar Millan erzählt aus persönlichen Erfahrungen, wie viel wir...

gebunden

Seitenzahl: 240 Seiten

ISBN / ISSN: 978-3-86690-451-4